Im Skins Laser Klinik voor laser Haarentfernung  fangen Wir immer an mit einem persönlichen Gespräch. Dabei erklären wir was Sie erwarten können, wie die laser Haarentfernung mit der Soprano Ice Laser funktioniert und was die Bedingungen für die Behandlung sind. Um die Behandlung entspannt genießen zu können, empfehlen wir Ihnen ein Viertelstunde im voraus anwesend zu sein. So können Sie einen Kaffee oder einen Cappuccino genießen. Sollte der Kunde bevor Sie eher fertig sein, ist es möglich Ihre Behandlung eher an zu fangen.

Bevor die Behandlung:
  • 10 Tage vor der Behandlung nicht in der Sonne oder ins Solarium gehen. Dazu zählen auch Selbstbräunungsprodukte und Spray Tanning.
  • Sollten Sie den Behandlungsbereich 24 Stunden im voraus rasieren.
  • Sollten Sie mindestens 6 Wochen vor der Behandlung nicht Epilieren, Wachsen oder die Epilady oder Enthaarungscreme verwenden. Die Haarfollikel können beschädigt werden, so dass die Behandlung nicht wirksam durchgeführt werden kann.
  • Sollten Sie den Behandlungsbereich  von Make-up, Parfüm, Deodorant, Sunblocker, ätherische Öle oder andere Hautlotionen frei machen, denn farbige Substanzen absorbieren das Laserlicht. Wenn dies für Sie nicht möglich ist, kann der Therapeut die für Sie entfernen.
Nach der Behandlung: 

Ist die behandelte Fläche gereinigt und empfehlen wir die Haut für 24 Stunden absolute Ruhe zu geben.

Können Sie Cremes, Lotionen, Öle, Deodorants und Make-up nach 24 Stunden wieder verwenden.

Können Sie den behandelten Bereich selbst rasieren (oder schneiden) falls notwendig geachtet. Die behandelten Bereich Harzen, Wachsen oder Epilieren ist ausgeschlossen, da wir ein Teil der Haare als Führung des Lasers brauchen.

Es ist ratsam, mindestens bis 10 Tage nach der Behandlung aus der Sonne zu bleiben und kein Solarium zu nutzen. Wenn Belastung durch die Sonne unvermeidbar ist benutzen Sie einen Sonnenschutz mit einem Lichtschutzfaktor von über 30 (Sunblocker). Des weiteren können Sie tun was Sie normalerweise tun.